Montag, 31. Juli 2017

Rezension: Heart ware


Rezension:

https://booksandmyrabbits.blogspot.de/2017/07/rezension-heart-ware.html

Über das Buch:

Titel: Heart ware
Autor: Jenny-Mai Nuyen
Seiten: 416
Sprache: Deutsch
Verlag: Rowohlt Taschenbuch
Art: Thriller
Preis: 14,99€
ISBN: 978-3499267079

Inhalt:

Adam Eli hat seine Chance genutzt: Er ist erfolgreicher Ghostwriter, tut alles, um seine kriminelle Jugend vergessen zu machen. Eines verbindet ihn noch mit seinem alten Leben: Seine große Liebe Willenja. Die letzte Begegnung liegt lange zurück, bis heute weiß er nicht, ob sie es war, die ihn damals verriet.
Antwort darauf verspricht der Internettycoon Balthus - wenn Adam sich an der Suche nach Willenja beteiligt. Denn die junge Frau hat den Prototyp einer künstlichen Intelligenz gestohlen. Um Geld zu erpressen? Oder vielleicht sogar einen Terroranschlag zu verüben?
Eine atemlose Jagd von den Urwäldern Boliviens über Dubai bis Tokio beginnt …

Meine Meinung:

Als erstes mal dieses atemberaubende schöne Cover!
Es ist schon sehr schlicht, aber mit der Goldenen Schrift und den Hochhäusern sieht es schon recht edel aus. Immer wenn ich es sehe decke ich das, wenn man die Punkte von den Hochhäusern annfässt so hubbel da sind, leider ist das Cover aber komplett glatt.
Der Einstieg war super leicht ich war direkt in der Geschichte drinnen und gespannt was alles passiert.
Es wurde aufjedenfall nie richtig langweilig , da immer was passiert ist, was natürlich super ist.
Der schreibstyle war mir von Anfang an sympathisch und mochte ihn ganz gerne.
Weswegen ich mir auch gerne noch andere Bücher von der Autorin anschauen und lesen möchte.
Die Geschichte ist sehr spannend und überraschend.
Die Charaktere möchte ich auch von anfang an und sie sind sehr gut beschrieben worden. 

Ich gebe dem Buch: 5 Sterne


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen